juergen

Jürgen Lilge

Mein Name ist Jürgen Lilge. Bereits im Alter von vier Jahren begann ich mit dem Judo, mit 13 Jahren war ich Mitglied der Jugendnationalmannschaft. Mit 14 Jahren entdeckte ich dann meine Liebe zum Fitnesssport und zwei Jahre später wurde ich Deutscher Juniorenmeister im Bodybuilding sowie mit 18 Jahren Süddeutscher Vizemeister im Schwergewicht.

Außerdem trainierte ich Boxen und Thai-Boxen und startete mit 22 Jahren für Eichstädt in der 2. Bundesliga. Bis heute ist neben Pilates das Thai-Boxen meine große Leidenschaft.

Zertifizierter Pilates Trainer

2002 begann ich meine Pilates Ausbildung bei Eduardo Laranjeira in Berlin. Neben der Zusammenarbeit mit Eduardo Laranjeira ist mein Pilates Stil besonders geprägt durch die Master Trainer Michael Fritzke und Ton Voogt. Ein weltweit anerkanntes Ausbildungsinstitut für klassisches Pilates.

In der Regel dauert eine fundierte Ausbildung 2-3 Jahre. Es gibt in Deutschland keine geregelten Ausbildungskriterien für Pilates Trainer, die Qualifikationen sind daher sehr unterschiedlich. Der Deutsche Pilates Verband hat sich allerdings den Qualitätsrichtlinien der Pilates Method Alliance unterworfen, dort finden sich Pilates Trainer und Pilates Ausbildungsakademien, welche nach der Originallehre unterrichten und ausbilden.

„Nichts hat in meiner sportlichen Laufbahn mein körperliches Denken maßgeblicher verändert als Pilates!“ – Jürgen Lilge

Pilates Zertifikate:

  • PPS I 2005
  • PPS II 2006
  • PPS III 2008
  • Pilates Master Mentor 2009
  • Ashtanga Joga Ausbildung von 2010 bis September 2012

 

Ausbildungsinstitut:

  • Peak Pilates / Pilates Zentrum Berlin

 

Weitere berufsrelevante Unterrichtserfahrungen:

  • Pilates Personal Trainer
  • Pilates Triad Ball
Pilateszentrum-Hannover